Medical Fitness

Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer fördern nicht nur unser Wohlbefinden. Regelmäßige sportliche Bewegung schützt uns auch vor Herz-Kreislauferkrankungen, Rücken-Gelenks- und Muskelbeschwerden, Übergewicht und Diabetes. Mit regelmäßigem Training können Sie Ihre Gesundheit nachweislich positiv beeinflussen. Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Diagnostik

Vor Beginn Ihres Trainings erheben wir sämtliche medizinischen Daten und ermitteln in einem persönlichen Gespräch Ihre Beschwerden und Ihre persönlichen Ziele der Therapie. Wir überprüfen Ihre Leistungsfähigkeit und stellen Ihnen auf Basis der Ergebnisse Ihren individuellen Trainingsplan zusammen.

Med. Gerätetraining

In unserem Therapiezentrum stehen Ihnen modernste Trainingsgeräte der Firma Technogym mit einem Biofeedback-System zur Verfügung. Auf Basis unserer Eingangsuntersuchung erhalten Sie Ihren persönlichen Trainingsplan und eine Einweisung in das chipgesteuerte Gerätetraining. Der Chip enthält Ihre persönlichen Trainingsdaten und gibt Ihnen die Geräteeinstellung vor. Während des gesamten Trainings betreuen Sie ausgebildete Sport- und Physiotherapeuten. Ihr Trainingsplan wird laufend kontrolliert und angepasst. 

Kursangebote

Wir bieten ein vielfältiges Angebot an Präventions- oder Rehabilitationskursen, die von den Krankenkassen finanziert oder bezuschusst werden. Alle Kurse werden von qualifizierten Physiotherapeuten geleitet. 

Vibrationstraining

Vibrationstraining erzeugt durch multidimensionale Beschleunigungen bis zu 50 Muskelreflexe pro Sekunde und aktiviert so nahezu alle Muskeln im Körper. Es ist besonders geeignet bei Rückenbeschwerden, Osteoporose, Cellulite u.v.m. Es fördert die Stoffwechselaktivität und hilft so bei Gewichtsreduktion, verbessert Kraft und Beweglichkeit und wirkt positiv auf das Hautbild.

Kosten 

Wir kooperieren mit nahezu allen Krankenkassen und können Ihnen so viele unserer Leistungen bezuschusst und ermäßigt anbieten.