Wieder fit e.V.

Der Verein „Wieder Fit e.V.“  unterstützt in Zusammenarbeit mit dem Therapie & Präventionszentrum Henk van Bergen Menschen, die nur noch mit Einschränkungen am täglichen Leben teilhaben können und unterstützt sie bei der gesundheitlichen Vor- und Nachsorge. Wir helfen bei chronischen Beschwerden, nach längeren Erkrankungen, im Anschluss an eine medizinische Rehabilitation oder Menschen mit Behinderungen.

Unser Ziel ist es, mittels therapeutisch-sportlicher Maßnahmen in Rehasportgruppen die körperliche Leistungsfähigkeit zu erhalten bzw. wiederzugewinnen. Durch unser Training steigern wir Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer sowie die Sicherheit bei Alltagsbewegungen. Unsere Übungsprogramme helfen Ihnen, Folgeschäden zu vermeiden und Ihre Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit bei der Bewältigung alltäglichen Aufgaben wiederzuerlangen.

Das zeichnet uns aus

  • Wir setzten auf nachhaltiges Training, denn Rehabilitationssport ist eine Starthilfe zur Selbsthilfe.
  • Wir motivieren Sie zu mehr Bewegungsaktivität, denn Sport verlängert das Leben.
  • Sie trainieren in kleinen, überschaubaren Gruppen (10 Pers.), unter fachkundiger Leitung eines Physiotherapeuten mit Übungsleiterlizenz für Rehasport.
  • unsere differenzierten Gymnastik, Sport und Spielangebote fördern Sie ganzheitlich, so dass Sie ihre Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und Selbständigkeit verbessern und erhalten können.
Rehabilitationssport im Therapie und Präventionszentrum „Henk van Bergen“

Im Rahmen unseres Rehabilitationssports bieten wir Ihnen ein breites Spektrum sich sportlich zu betätigen. Sie trainieren unter professioneller Anleitung in einer Gruppe und lernen Fähigkeiten zu erwerben, zu erhalten oder auszubauen und so Ihre Lebensqualität und Gesundheit zu erhalten oder wiederzuerlangen.

 

Die Gruppe spielt hierbei eine wichtige Rolle, da sie auch die psychosozialen Aspekte berücksichtigt. Es besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Gruppenteilnehmern auszutauschen, sich positiv zu unterstützen und gemeinsam ein Ziel zu erreichen. 

Über den Rehasport hinaus können sie bei „Wieder Fit e.V.“ ein breites Angebot an Gesundheitsfördernden Maßnahmen nutzen. Zum Beispiel Präventionskurse wie Wirbelsäulengymnastik, Rückenschule und/oder Gerätetraining (Kraft-/Ausdauertraining).

Verordneter Rehabilitationssport

Rehasport wird empfohlen nach einer stationären oder ambulanten Rehabilitation, nach Operationen oder nach langfristigen chronischen Erkrankungen. Ihr Arzt kann Ihnen Rehasport verordnen. Diese Verordnung belastet nicht das Heilmittelbudget. In der Regel werden 50 Übungseinheiten innerhalb von 18 Monaten übernommen. Bei schweren Beeinträchtigungen 120 Übungseinheiten innerhalb von 36 Monaten. Rehasport kann auch über die Rentenversicherungsträger verordnet werden.
Vor ihrer Anmeldung legen Sie diese Verordnung Ihrer Krankenkasse zur Genehmigung vor.

Wie gehen Sie vor, um am verordneten Rehabilitationssport teilnehmen zu können?

  • Erkrankung/körperliche Beschwerden
  • Arztbesuch (ambulant oder stationär)
  • Antrag auf Förderung von Rehabilitationssport (Formular Nr. 56)
  • Prüfung und Genehmigung durch Ihre Krankenkasse.
  • Terminabsprache mit Rehasport „ Wieder Fit e.V. „
Bezahlung Rehasport

Die Kosten für Rehabilitationssport werden nach Genehmigung der Krankenkasse übernommen. Diese Unterstützung ist selbstverständlich an Ihre regelmäßige Teilnahme gekoppelt.

Über den normalen Rehasport hinaus haben Sie bei „Wieder Fit e.V.“ die Möglichkeit weitere Maßnahmen in Anspruch zu nehmen und Ihre Gesundheit zu optimieren.

Rehasport-Plus Individual-Training

Gönnen sie sich darüber hinaus ein ganz persönliches auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes spezielles Muskelaufbau-/Ausdauertraining. Laut den Rahmenbedingungen mit der Krankenkasse sind Maßnahmen vom Rehabilitationssport ausgeschlossen, die vorrangig oder ausschließlich an technischen Geräten stattfinden. Medizinisches Gerätetraining wird bei einer Verordnung über Rehasport mit einem Zusatzbeitrag abgegolten!

Wir haben für Sie verschiedene Angebote, die wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch erörtern möchten.

Mitglied im Verein „Wieder Fit e.V.“

Mit einer Rehasportverordnung Ihrer Krankenkasse können Sie uns kostenfrei kennenlernen. Für einen langfristigen Erfolg ihrer Bemühungen haben Sie die Möglichkeit, Mitglied in unserem Verein „Wieder Fit e.V.“ zu werden, unabhängig davon, ob sie eine ärztliche Verordnung zur Rehasport haben oder nicht. So können Sie sich nachhaltig aktiv für Ihre Gesundheit einsetzen. 

Kontakt

Den Rehasport „Wieder Fit e.V.“ erreichen Sie über das Therapie & Prävention Zentrum „Henk van Bergen“

Weitere Informationen und Downloads